Zum Vergrößern der Bilder einfach auf eine Abbildung klicken.

Großer Saal

Der große Saal - Das PrunkstückDer große Saal des Stadttheaters ist Zentrum und Prunkstück des Hauses. Er bietet inklusive der Logen und Ränge bis zu 430 Sitzplätze. Von mehreren Künstlern wurde ihm bereits eine hervorragende Akustikeigenschaft bestätigt. Durch die vielen verschiedenen Umbaumöglichkeiten bietet er sich hervorragend für Theaterveranstaltungen, Musicals, Konzerte, aber auch für Bälle, Modeschauen u.v.m. an.
 Die BühneDer Orchestergraben lässt sich auf mehreren Stufen heben und senken; er bietet bis zu 40 Musikern Platz. Die Bühne lässt sich durch Anbauten verlängern und ist damit z.B. auch für Modeschauen geeignet. Die Beleuchtung und die Tonanlage kann zentral vom Regieraum aus gesteuert werden, in dem ein vielfältiges technisches Equipment zur Verfügung steht. Die Bestuhlung lässt sich beliebig und je nach Veranstaltung anders anordnen, der stufenförmige Rang im Erdgeschoß lässt sich zudem auch entfernen, falls eine möglichst große Fläche gebraucht wird.
 Der Orchestergraben Proberaum
 Der Regieraum
Daten:
Sitzplätze 430
davon entfallen auf   
Erdgeschoss mit Galerie 313
1.Stock - Logen 24
2.Stock - Logen 24
Rang 1./2.Stock 69
Orchestergraben 40
 Techn. Ausstattung:
  • Mischpult: VLZ-Mackie SR24-4
  • Verstärker: 4 x EV MR2500 und Teac A-R600
  • MiniDisc: Tascam MD-301MKII
  • MiniDisc: Tascam DA-20
  • CD-Player: Teac CD-P1440
  • Kassetten: Tascam 302, 2 Decks
  • DVD/VideoCD: Panasonic, dts/DolbyDigital
  • Videorekorder: Panasonic NV-HS950
  • TV: Panasonic
  • Regler & Fernsteuerung: Compulite Spark, programmierb., inkl.Monitor
  • Mikrophon, Vorhang/Licht/Ton-Fernsteuerung

Konferenzräume

Ein Teil des KonferenzraumsDie Konferenzräume überzeugen vor allem durch ihre Vielseitigkeit: durch Schiebetüren können sie nämlich je nach gewünschtem Platzangebot vergrößert oder verkleinert werden und bieten so Raum für 15 bis maximal 95 Sitzplätze. Sind alle Schiebetüren geschlossen, kann man auf drei abgetrennte Räume zurückgreifen mit jeweils 15, 30 und 50 Sitzplätzen.
 MittelteilDie Bestuhlung ist auch hier nicht fest und lässt sich damit beliebig den jeweiligen Erfordernissen anpassen. Für die erfolgreiche Abhaltung einer Veranstaltung stehen überdies noch eine Vielzahl benötigter Geräte und Utensilien bereit: vom Diaprojektor bis zum Flipchart, vom Videoprojektor, an dem man auch einen Computer für Präsentationen anhängen kann, bis hin zum Overheadprojektor. Eine genaue Liste finden Sie unter "Weitere Geräte" am Ende der Seite.
 Kleiner Konferenzsaal Dito
 Der gesamte offene KonferenzraumDaten:
Sitzplätze insgesamt    95
davon im
Konferenzraum 1 (hinten) 15
Konferenzraum 2 (Mitte) 30
Konferenzraum 3 (vorne) 50
 Techn. Ausstattung
  • Alle 3 Räume mit Antennenanschluss
  • Bei Bedarf Telefon (z.B. für Konferenzschaltungen) in Raum 2 (Mitte)
  • Rundtisch, Ecktische, Konferenztische mit Verdeckung vorn
  • Weitere Geräte
 

Kinosaal 1

Kinosaal 1Kinosaal 1 ist mit 66 Sitzplätzen der größere der beiden Kinosäle. Durch die fest installierte Leinwand ist seine Verwendung quasi vorbestimmt, jedoch lassen sich auch hier durch das Entfernen der Stufen die Voraussetzungen für andere Veranstaltungen schaffen.
Sitzplätze  66
 Bestuhlung - Foto nicht mehr aktuellTechn. Ausstattung:
  • Verstärker: Dolby Labs CP500 (DolbySurround/DolbyDigital)
    • EV Q44
    • 2 x EV Q66
  • Filmvorführgerät: Officine Prevost Milano
  • Filmrückspulvorrichtung
  • Weitere Geräte
 

Kinosaal 2

Kinosaal 2Im Kinosaal 2 befinden sich 48 Sitzplätze. Die Projektionswand lässt sich ohne weiteres abnehmen. Dieser Raum dient v.a. Veranstaltungen mit Dia-, Video- oder TV-Projektionen, bei denen weniger Besucher erwartet werden.
Sitzplätze  48
  Vorführraum
 Techn. Ausstattung:
  • Mischpult: Studiomaster Logic Twelve HiZPlus
  • DVD: Panasonic DVD-A160: DolbyDigital
  • Videorekorder: Panasonic NV-HD640:(S-)VHS,PAL,4-Kopf
  • Verstärker: Onkyo TX-DS777: DolbyDigital/DolbySurround/THX
  • Overheadprojektor: Panasonic WE-MV180A: mit Kamera (Projektionsmöglichkeit auf Leinwand)
  • Vorführgerät: MicroCine Xenon 500 M35 XRCL
  • Fernbedienung: Crestron: zur zentralen Steuerung aller Geräte/Licht/Ton mit -Touch-Display
  • LCD-Projektor: Panasonic PT-L: für TV, Overheadproj., Video etc.
  • Weitere Geräte
 

Seminarraum

Der SeminarraumEin bisher weniger beachtetes und benütztes Schmuckstück des Stadttheaters ist der Seminarraum. Der hell erleuchtete, weitläufige Raum bietet sich für alle nur denkbaren Veranstaltungen an. So fanden darin bereits gut besuchte Versammlungen, Massagekurse, Diavorträge u.a. statt. Bis zu 80 Stühle finden darin Platz. Die hintere Wand dient dabei u.a. als viel- und gern genutzte Projektionsfläche.
 

Weitere Geräte

  • Videoprojektor: EIKI PowerHouse One LC-X1 mit Anschlussmöglichkeiten für: USB, Analog RGB, Seriell, Audio, Video, S-Video
  • Diaprojektor: A+K Silent 2500 mit DualLamp-System, Autofocus Selectiv, Fernbedienung
  • Overheadprojektor: Medium 2024
  • Mobiles Rednerpult
  • Mobile Leinwand: ca. 2m breit, variable Höhe
  • Konzertpiano
  • Flipchart, Notenpulte, Mikrofone, Funkmikrofone
 

Cafè/Restaurant Theater

Stadttheater-CafèLust auf einen Cafè oder ein kühles Eis, einen frisch gepressten Fruchtsaft oder einen erfrischenden Eistee? Oder wollen Sie in kühleren Monaten eine der vielen verschiedenen, heißen Schokoladen versuchen? Im Cafe/Restaurant Theater bekommen Sie all das und noch viel mehr! Genießen Sie es z.B. einfach, in entspannter Atmosphäre eine der vielen verfügbaren Tageszeitungen zu lesen, im Sommergarten bei einem kühlen, erfrischenden Getränk Sonne und Wärme zu tanken, bequem Kinokarten zu reservieren...
 SpeisesaalSie haben gerade eine Veranstaltung im Stadttheater besucht und wollen noch kurz was essen? Sie kommen direkt von der Arbeit, wollen sich aber vor dem Besuch einer Veranstaltung noch stärken? Oder wollen Sie nur einen festlichen Anlass feiern bzw. einfach gut essen gehen? Dann kommen sie ins Cafe/Restaurant Theater, wo Ihnen vom kleinen Imbiss bis zum Festmahl a la carte alles serviert wird!
 Vor dem Stadttheater