Samstag, 27.07.2019 – 21.00 Uhr

Konzert

Euregio-Jugendblasorchester

Euregio Music Camp - Copyright: Wolfgang Alberty

Copyright: Wolfgang Alberty

Musik verbindet

Getreu diesem Motto wurde 2015 das Euregio-Jugendblasorchester mit ausgezeichneten NachwuchsmusikantInnen der Blasmusikverbände von Tirol, Südtirol und dem Trentino erstmals ins Leben gerufen. Beim Gedenkakt zum “100. Jahrestag des Kriegseintritts Italiens” in Innsbruck und beim Euregio-Fest in Hall in Tirol spielte sich das Euregio-Jugendblasorchester in die Herzen der ZuhörerInnen. Mit dem Euregio Music Camp wurde die Zusammenarbeit 2016 auf eine neue Ebene gehoben und als fixer Bestandteil im Euregio-Arbeitsjahr verankert. Die Kultur verbindet die Menschen, die Musik ganz besonders. Mit dem Euregio Music Camp in Toblach geben wir jedes Jahr über 60 musikbegeisterten Jugendlichen die Chance, gemeinsam im Euregio-Jugendblasorchester zusammenzuspielen, neue Freundschaften zu knüpfen und im Rahmen einer kleinen Euregio-Konzerttournee wertvolle Erfahrungen zu sammeln.

Wir wünschen den Teams der Blasmusikverbände und ganz besonders den drei Dirigenten Wolfram Rosenberger, Meinhard Windisch und Franco Puliafito viel Freude und Erfolg bei der Arbeit mit den ausgezeichneten jungen MusikerInnen des Euregio-Jugendblasorchesters 2019.
Euregio Music Camp - Copyright: Wolfgang Alberty

Copyright: Wolfgang Alberty

Euregio Music Camp

Das Projekt

Bereits zum vierten Mal organisiert das gemeinsame Büro der Europaregion in Zusammenarbeit mit den Blasmusikverbänden von Tirol, Südtirol und Trentino vom 20. – 28. Juli 2019 eine
Sommerwoche für talentierte MusikerInnen, die im Euregio-Kulturzentrum Toblach stattfindet.
Über 60 Jugendliche bilden das Euregio-Jugendblasorchester 2019, das nach dem Vorbild der erfolgreichen Aufführungen des Vorjahres wieder in den drei Ländern der Europaregion je ein
Konzert aufführt.
Die Bevölkerung ist eingeladen, sich bei den Abschlusskonzerten in Riva del Garda (26.7.), Sterzing (27.7.) und Innsbruck (28.7.2019) einen Eindruck vom virtuosen Zusammenspiel der
ausgezeichneten NachwuchsmusikantInnen aus den drei Landesteilen zu machen.
Euregio Music Camp - Copyright: Wolfgang Alberty

Copyright: Wolfgang Alberty
www.europaregion.info/musiccamp

Das Programm

Wilhelm Wieprecht (arr.: Krause-Lehnitz)
Triumphmarsch

Daniel-François-Esprit Auber (arr.: Köhle)
Ouvertüre zur Oper “Fra Diavolo”

Franz Lehár (arr.: Kanz)
Introduktion und Ballettmusik aus der Operette “Die lustige Witwe”

Ottorino Respighi (arr.: Schyns)
San Michele Arcangelo

Franco Puliafito
Al Cervino

Franz von Suppé (arr.: Rosenberger)
Ouvertüre zur Operette die “Afrikareise”

Franco Cesarini
Dynamic Overture

Franz Lehár (arr.: Windisch)
”Gold und Silber” Walzer

Hardy Mertens
Viva el litro


Eintritt frei

Veranstalter: EVTZ Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino / Bozen