Freitag, 01.03.2019 – 20.00 Uhr

Filmclub Sterzing: “Bohemian Rhapsody”

Bohemian RhapsodyUSA/GB 2018
135 Min.
Regie: Bryan Singer

Der Film erzählt vom kometenhaften Aufstieg der Band durch ihre einzigartigen Songs und ihren revolutionären Sound. Sie haben beispiellosen Erfolg, bis Mercury, dessen Lebensstil außer Kontrolle gerät, sich unerwartet von Queen abwendet, um seine Solokarriere zu starten. Freddie, der sehr unter der Trennung litt, gelingt es gerade noch rechtzeitig, die Band für das “Live…

Veranstalter: Filmclub Sterzing

Freitag, 08.03.2019 – 14.30 Uhr

Filmclub Sterzing: “Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer”

Jim Knopf und Lukas der LokomotivführerDE 2018
105 Min.
Regie: Dennis Gansel

Lummerland, die Insel mit zwei Bergen im großen Ozean, ist zu klein geworden, um weiterhin all seine Bewohner zu beherbergen. Der als Baby hier gestrandete Waisenjunge Jim Knopf will die Insel deshalb gemeinsam mit seinem besten Freund Lukas, dem Lokomotivführer, verlassen. Auf dem Weg in die große weite Welt erleben die zwei einige Abenteuer, die sie unter anderem aufs Meer und in die…

Freitag, 08.03.2019 – 20.00 Uhr

Filmclub Sterzing: “Maria Stuart, Königin von Schottland”

Maria Stuart, Königin von SchottlandGB 2018
124 Min.
Regie: Josie Rourke

Nach dem Tod ihres Gatten kehrt die mittlerweile 18-jährige Maria Stuart, die im Alter von nur neun Monaten bereits zur Königin von Schottland gekrönt wurde, aus Frankreich zurück in ihre Heimat Schottland, um dort den Thron als Königin zu besteigen. Doch in Elisabeth I., die bislang allein über das englische Königreich herrschte, hat sie eine gefährliche Rivalin im Kampf um die…

Veranstalter: Filmclub Sterzing

Freitag, 15.03.2019 – 20.00 Uhr

Filmclub Sterzing: “Green Book – Eine besondere Freundschaft”

Green Book - Eine besondere FreundschaftUSA 2018
130 Min.
Regie: Peter Farrelly

Die stärksten Storys schreibt bekanntlich das Leben. So wie diese um einen latent rassistischen Einfaltspinsel, der in den 60er Jahren als Chauffeur für einen sehr gebildeten, schwarzen Musiker anheuert. Die Tour führt in den tiefsten Süden der USA - und die Abgründe der alltäglichen Diskriminierung. In zynischen Zeiten von Hass und Häme, werden humanistische, bewegende Filme zu…

Veranstalter: Filmclub Sterzing

Freitag, 22.03.2019 – 20.00 Uhr

Filmclub Sterzing: “The Favourite – Intrigen und Irrsinn”

The Favourite - Intrigen und IrrsinnGB/IE/USA 2018
120 Min.
Regie: Yorgos Lanthimos

Sie war die letzte Herrscherin aus dem Haus der Stuarts, die über Großbritannien herrschte. Die so kränkelnde wie willensschwache Königin Anne (Olivia Colman) ist seit 1701 Königin von Irland und wenig später auch von England und Schottland. Die Monarchin trifft keine Entscheidung ohne ihre enge Vertraute und heimliche Liebhaberin Sarah Churchill (Rachel Weisz), einer durchaus…

Veranstalter: Filmclub Sterzing

Samstag, 23.03.2019 – 20.30 Uhr

Konzert

Gianni Ghirardini & Friends:

”PANGEA – Musik ohne Grenzen”

PANGEA - Musik ohne Grenzen
 On stage:
Gianni Ghirardini, Gitarren + Dobro + Mohan Veena
Haifisch Heidegger, Bass
Jack Alemanno, Schlagzeug
Lorenzo Barzon, Violine
Max Castlunger, Percussionen
Pietro Berlanda, Flöten

Special guests:
Annika Borsetto, Gesang
Felice Bruni, Sitar
Christian Balzamà – Tap Dance
Jil Saccani – Tap Dance

Veranstalter: Verein ARCI / Sterzing

Samstag, 23.03.2019 – 14.00 Uhr

Filmpräsentation:

”Die sichere Geburt – Wozu Hebammen?”

mit anschließendem Publikumsgespräch
 
Die sichere Geburt – Wozu Hebammen?

 Dauer: 120 Min.
Infos unter: www.meinegeburt.org – Mütterinitiative Südtirol

Montag, 25.03.2019 – 16.00 Uhr

Puppentheater für Kinder:

”Mascha und der Bär” – Ein Neues Abenteuer

Puppentheater für Kinder - Mascha und der Bär” – Ein Neues Abenteuer

 Veranstalter: Puppentheater Hein / Deutschland

Freitag, 29.03.2019 - 19.30 Uhr

Vortrag:

Ladakh - Land der hohen Pässe zwischen Himalaya und Karakorum

Dr. Evelyn Maria Busarello Frötscher | Oberschulprofessorin für Geographie im Ruhestand
 Ladakh - Land der hohen Pässe zwischen Himalaya und Karakorum
 Weil dieses Land so schwer erreichbar war, hat sich hier eine einzigartige Kultur entwickelt, der die Bewohner bis heute treu geblieben sind. Jeder Lebensbereich ist durchdrungen von tiefer buddhistischer Religiosität. Einzigartig zeigt sich die Natur in diesem kleinen von mächtigen Gebirgszügen umgebenen Land, das zwar politisch zu Indien gehört, aber wenig mit Indien gemeinsam hat. Die bizarren Berge erscheinen in der glasklaren Luft zum Greifen nah und der Wechsel zwischen endlosen Felswänden, einzelnen grünen Oasen, in denen Menschen leben und prächtigen Klosteranlagen ist faszinierend.

Eintritt frei

Veranstalter: Volkshochschule Südtirol in Zusammenarbeit mit dem Stadttheater Sterzing

Freitag, 29.03.2019 – 20.00 Uhr

Filmclub Sterzing: “Astrid”

AstridSE/DE/DK 2018
123 Min.
Regie: Pernille Fischer Christensen

Im Schweden der 1920er Jahre wird Astrid Lindgren (Alba August) mit gerade einmal 18 Jahren unehelich schwanger, was damals natürlich ein Skandal ist. Doch die junge Frau findet die Kraft und den Mut, sich gegen alle Widerstände zu behaupten und ein Leben als emanzipierte, selbstbestimmte Frau zu leben. Ein Biopic über die junge Astrid Lindgren, Autorin von Werken wie “Pippi…

Veranstalter: Filmclub Sterzing

Sonntag, 31.03.2019 – 18.00 Uhr - Eröffnung und Premiere
Zusätzliche Aufführungen im April →

Sterzinger Osterspiele 2019

”Die Wirtin” von Peter Turrini frei nach Goldoni

Die Wirtin
 Mirandolina, selbstbewusste Wirtin, hat alle Mühe, sich die Männer, die in hartem Wettkampf um ihre Liebe stehen, vom Leib zu halten.
Um ihre Gunst buhlen ein verarmter Marchese, ein neureicher Baron und der Kellner Fabrizio. Um die beiden Rivalen zu ködern und von Mirandolina abzulenken engagiert letzterer zwei ordinäre Schauspielerinnen, die sich als reiche, “adelige” Damen ausgeben sollen. Doch Mirandolina hat es darauf abgesehen, dem fanatischen Weiberhasser Cavaliere von Rippafratta mit allen Mitteln weiblicher Verführungskunst den Kopf zu verdrehen. Als ihr der liebestolle Cavaliere schließlich zu Füßen liegt, zeigt sie ihm die kalte Schulter und reicht ihre Hand dem Kellner Fabrizio.
Die Rache des gedemütigten Aristokraten ist bitter.
 
Besetzung:
Mirandolina, die Wirtin Giada Vesentini / Vahrn
Fabrizio, der Kellner Jonas Prieth / Ritten
Cavaliere Rippafratta Oliver Pezzi / Sterzing
Peppino, sein Diener Hannes Messner / Sterzing
Marchese von Albafiorita Roland Leitner / Trens
Baron von Ciccio Hermann Mairhofer / Vahrn
Traspiro, sein Diener Samuel Pörnbacher / Sterzing
Ortensia, eine Schauspielerin Maria Schumann / Sterzing
Dejanira, eine Schauspielerin Heidi Hofer / Sterzing

Kostüme & Requisiten: Sieglinde Michaeler, Walter Granuzzo, Maria Aichner, Gundi Kausch
Regieassistenz: Gundi Kausch
Maske: Birgit Pardeller, Silvia Larch Zihl, Alexandra Braidotti, Trixi Tötsch
Licht, Bühnentechnik: Christian Weilharter (Design), Urban Larch, Tobias Bonell, Oskar Tutzer
Regie: Monika Leitner Bonell

Freie Platzwahl

Infos und Kartenvorverkauf: Tourismusverein Sterzing - Tel.: 0472 765325
info@osterspiele.it

Veranstalter: Vigil Raber Kuratorium