Freitag, 01.12.2017 - 16.00 Uhr (Seniorenfilmreihe) + 20.00 Uhr

Filmclub Sterzing: “Hampstead Park - Aussicht auf Liebe”

Hampstead ParkGB 2017, 103 Min.
Regie: Joel Hopkins, mit: Diane Keaton, Brendan Gleeson, Lesley Manville

Die exzentrische Emily Walters passt nur auf den ersten Blick in die gediegene Nachbarschaft Hampsteads und findet ihre affektierten Freundinnen zunehmend öde. Als Emily eines Tages zufällig beobachtet, wie ein Fremder im Park von einer Gruppe Schläger attackiert wird, ruft sie die Polizei und kümmert sich um ihn. Sofort ist sie fasziniert von dem kauzigen Donald Horner, der in einer schäbigen Hütte im weitläufigen Park wohnt und so gar nicht ihrem bisherigen Männerbild entspricht. Für alle überraschend entspinnt sich eine ungewöhnliche Liebesgeschichte um das ungleiche Pärchen - fern von gesellschaftlichen Konventionen und Zwängen, die den beiden den Weg in eine neue Welt eröffnet.

Sonntag, 03.12.2017 – 16.30 Uhr

20 Jahre “ Tun na Kata”

20 Jahre “ Tun na Kata” Tun na KataTraditionelles Adventskonzert der Musikband “Tun na Kata” mit Gastmusikern, ganz im Zeichen des 20-jährigen Jubiläums der besonderen Musikgruppe

Musikalische Leitung: Jack Alemanno

Tun na Kata ist eine Musikband, die aus 8 Menschen mit Beeinträchtigung besteht und unter Anleitung des Musiklehrers Jack Alemanno sowie in Begleitung weiterer drei professioneller Musiker Lieder komponiert, Konzerte gibt und CD's herausgibt.

Eintritt: freiwillige Spende

Mittwoch, 06.12.2017
16 Uhr: für Kindergartenkinder mit Begleitung
17 Uhr: für Grundschulkinder mit Begleitung

Es war einmal …

Weihnachtslesung für Kinder mit musikalischer Begleitung
Es war einmal - Weihnachtsgeschichten mit Musikbegleitung
Flyer (PDF, ~2,3 MB)
 Eintritt frei
Bitte Sitzkissen mitbringen!

Veranstalter: Stadttheater Sterzing in Zusammenarbeit mit der Musikschule Sterzing

Freitag, 08.12.2017 - 19.00 Uhr

Musikabend der Bürgerkapelle Sterzing:

”Das Leben ist ein Wunschkonzert”

Musikkapelle Sterzing

 Die Bürgerkapelle Sterzing lädt alle Musikbegeisterten zum Musikabend “Das Leben ist ein Wunschkonzert” ein.
Angelehnt an “Mei liabste Weis”, welche Jahr ein, Jahr aus, mit Franz Posch an unterschiedlichen Orten gedreht wird, präsentiert die Bürgerkapelle ihre ganz eigene Version. An diesem Abend darf das Publikum das Programm bestimmen. Ob typisch weihnachtlich, traditionell, klassisch oder modern - für jeden Geschmack ist etwas dabei. Die Liste mit allen einstudierten Musikstücken wird auf den Tischen aufliegen und die Anwesenden können sich daraus ihre Favoriten wünschen.

Erleben Sie das Wunschkonzert in der Adventszeit mit Familie, Freunden und Bekannten.

Tischreservierung erwünscht: ab 20. November 2017 beim Tourismusverein Sterzing (0472 765325).

Samstag, 09.12.2017 - 20.30 Uhr

Eine faszinierende Tanzgeschichte:

”DOLORES HOTEL - Tango und andere Geschichten”

Tango Brujo

DOLORES HOTEL - Tango und andere Geschichten

Regie, Choreographie: Laura Pulin
Tangochoreographie: Margarita Klurflan e Walter Cardozo
Interpretiert und erstellt von: Walter Cardozo, Cristiano Dall'Ara, Maria Rosa Franzin, Elena Friso, Margarita Klurflan, Sebastian Romero, Claudia Sorgato
Musik: O. Fresedo, J. D'Arienzo, F. Canaro, P. Tschaikovsky, C. Gounod, F. Salamanca, C. Garcia, B. Herrmann
Original-Musik und Tonbearbeitung: Carlo Carcano
Szene: Isabella Fumagalli e Ilaria Mozzanbani
Kostüme: Paola Giorgi
Produktionsassistent: Eleonora de Logu

Eine Frau, ein Leben und ein Hotel, wo sonderbare Personen untergebracht sind, so ließe sich das Stück auf den Punkt bringen. Es erzählt von einem Tag, an dem gespaltene/zerrissene, sonderbare Charaktere sich begegnen und ihre unterschiedlichen Lebensgeschichten, ihre Träume und ihre Erinnerungen vermischen. In diesem alten und verstaubten Hotel werden die Gäste von Dolores, der exzentrischen und mysteriösen Besitzerin, deren Leben von flüchtigen Begegnungen, Schmerzen und Verrücktheiten geprägt ist, empfangen. In der Folge bereitet diese ihnen einen unvergesslichen Aufenthalt.
Acht Persönlichkeiten drücken der Handlung, die von perfekten Rhythmen geprägt wird, ihren Stempel auf. Das Ganze endet mit einem finalen Paukenschlag. Eine undurchsichtige, leidenschaftliche, verführerische Stimmung begleitet die seltsamen Gäste in ihren Erzählungen. Mit ihren Tänzen, ihrem Lächeln und der außergewöhnlichen Atmosphäre ziehen sie die Zuschauer in den Bann einer mysteriösen und faszinierenden Tanzstory.
”Dolores' Hotel” ist ein Ort der Seele, dem ein düsterer Zauber innewohnt und die Illusion triumphiert. Die Klänge der Tangos gebären verstrickte, raffinierte und beunruhigende Geschichten.

Veranstalter: Verein ARCI / Sterzing

Freitag, 15.12.2017 - 20.00 Uhr

Filmclub Sterzing: “Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt”

Weit. Die Geschichte von einem Weg um die WeltDokumentarfilm

DE 2017
127 Min.
Regie: Patrick Allgaier, Gwendolin Weisser

Patrick und Gwen ziehen mit dem Rucksack - ohne ein Flugzeug zu benutzen - um die Welt und versuchen dabei auch, sich in Verzicht zu üben. Das Ziel ist es, nicht mehr als 5 Euro am Tag auszugeben. Dreieinhalb Jahre und 97.000 Kilometer später kehren sie nach Deutschland zurück, um von dieser spektakulären Weltreise zu berichten…

Samstag, 16.12.2017 - 20.00 Uhr

Adventskonzert: “”Advent isch a Leichtn”

Mitwirkende:
    Männergesangsverein Sterzing
    Kirchenchor Mauls
    Familienmusik Waldauf aus Schwaz

Männergesangsverein Sterzing

Kirchenchor Mauls

Familienmusik Waldauf aus Schwaz

Adventskonzert: Advent isch a Leichtn

 Eintritt frei

Freitag, 22.12.2017 - 20.00 Uhr

Filmclub Sterzing: “THE BIG SICK”

The big sickRomantische Komödie

USA 2017
120 Min.
Regie: Michael Showalter
Mit: Kumail Nanjiani, Zoe Kazan, Holly Hunter

Mit viel Herz und noch mehr Humor erzählt THE BIG SICK über Liebe und Verzeihen, Familienzwist und das Überwinden kultureller Grenzen. Der Sundance-Publikumsliebling basiert auf der wahren Geschichte der Drehbuchautoren Emily V. Gordon und Kumail Nanjiani und ist eine dieser berührenden Geschichten, wie sie nur das Leben schreiben kann.

Mittwoch, 27.12.2017 - 20.30 Uhr
Donnerstag, 28.12.2017 - 20.30 Uhr

JOHANNES STÖTTER - LIGHT LIZARD - THE BODYPAINTING SHOW

Bodypainting-Show mit Johannes Stötter

Künstler, Musiker & fine-art-Bodypainter

Johannes Stötter - Light Lizard

 Johannes Stötter gilt als der weltweit bekannteste Bodypainter, war 2012 Weltmeister und bringt seine Kunst in Shows, TV-Auftritten, Werbekampagnen und anderem rund um den Globus zur Geltung.
Nach zwei Jahren wird der Ausnahmekünstler heuer wieder eine spektakuläre Bodypainting-Show in seiner Heimatstadt Sterzing geben. Nachdem er im Dezember 2015 sein berühmtes Froschmotiv aus 5 Modellen in 28 Minuten unter UV-Licht umgesetzt hatte, wird er nun das Thema fortsetzen und eine weitere seiner bekannten Tierillusionen unter dem Titel “light lizard” performativ umsetzen.
Diesmal ist es eine Premiere, die Show wird im Sterzinger Stadttheater das allererste Mal aufgeführt.

Kartenreservierung und -vorverkauf: Tourismusverein Sterzing (Tel. 0472-765325)
Veranstalter: Tourismusverein Sterzing

Freitag, 29.12.2017 - 21.00 Uhr

”Eindrücke des Orients”

Eindrücke des Orients
Eindrücke des Orients
Eindrücke des Orients
Eindrücke des Orients
Lassen Sie sich auf eine atemberaubende Reise entführen, erleben Sie ein einzigartiges Schauspiel, welches Sie Eindrücke und Stimmungen des fernen Orients hautnah miterleben lässt.
Von Balis Nymphen zu den Klängen der japanischen Trommel, vorbei an Bodhisattva der Tausend Arme und an den Fächern und Dolchen des koreanischen Tanzes, werden Mythen und Legenden Ostasien und Südostasiens enthüllt. Mit Klängen, Kostümen und einzigartiger Choreografie lässt Dalai Nuur fuur sein Publikum die faszinierende und geheimvolle tausendjährige Geschichte der exotischen und fernen Länder mit der Magie des Orients erwachen.

Kartenvorverkauf: Tourismusverein Sterzing (Tel. 0472-765325)

Veranstalter: Verein ARCI / Sterzing